FANDOM


Entdecke alle Facetten der Länder Motenias, indem du das Handwerks-System benutzt. Das Handwerks-System bietet dir Unterstützung, lässt dich stärker werden und hilft dir die Herausforderungen, die jeden Abenteurer in War of the Immortals begegnen, zu bewältigen. Schnelltaste (t).

Beschreibung


Handwerk1

Das Handwerks-System in War of the Immortals steht dir zur Verfügung sobald du Level 50 erreicht hast. Such Lillan, die Produktionsmeisterin, in Atlantis auf und sie wird dir die Kunst des Handwerks beibringen. Du hast die Wahl zwischen drei verschiedenen Handwerks-Zweigen. Jeder Zweig enthält eine Sammeln-Fähigkeit, welche es dir erlaubt die entsprechenden Materialien in den Ressourcenländern zu sammeln. Jeder Zweig bietet unterschiedliche Gegenstände, die du herstellen kannst. Die Charakteristiken der verschiedenen Zweige helfen dir bei deinen Abenteuern jede auf ihre ganz spezielle Art und Weise:

Kunst-Zweig: Spezialisiere dich in Kunst-Produkte, wie unter anderem Seelenperlen, Seelen-Jade, Kelche und vieles mehr. Diese Gegenstände können deinen physischen oder magischen Angriff erhöhen. Zudem erhältst du nützliche Attribute, von denen alle Klassen profitieren können. Neben diesen Produkten können Spieler, die den Kunst-Zweig gewählt haben, auch die folgenden Rohmaterialien herstellen: Zum Beispiel Messing, Feines Eisen und Makellose Quarze. Diese Rohmaterialien sind notwendig um Waffen und Rüstung herzustellen.

Militär-Zweig: Spezialisiere dich in Waffen wie zum Beispiel Sternenstaub. Sternenstaub kann dazu verwendet werden Ausrüstung zu verstärken und bestimmte Attribute aufzuwerten. Dies erhöht deine offensive und defensive Fähigkeit. Sternenstaub hat kurz gesagt nur einen Zweck: Dich noch mächtiger werden zu lassen. Der Militär-Zweig erlaubt dir außerdem Gegenstände herzustellen, die dabei helfen, Vehikel zu verstärken. Vehikel sind Transportmöglichkeiten, die deinem Clan in Territorien-Kriegen helfen können. Diese Fähigkeit ist von großem Vorteil, wenn ihr vorhabt an diesem PvP-Feature teilzunehmen.

Alchemie-Zweig: Spezialisiere dich in der Herstellung von Essen, Tränken und luxuriösen Gegenständen. Luxuriöse Gegenstände werden von Hand angefertigt und können dann für Geld eingetauscht werden. Die Menge des Geldes hängt selbstverständlich von der Qualität des hergestellten luxuriösen Gegenstands ab. Der Alchemie-Zweig erlaubt dir zudem verschiedenste Stärkungszauber und Schilde zu produzieren. Es verschafft dir einen immensen Vorteil und wird dir von großem Nutzen sein, wenn du spezielle Monster im Spiel bekämpfst.


Details


Deine Handwerks-Fähigkeit wird an deinen Fertigkeitspunkten gemessen und steigt ein Level auf, sobald du das Punkte-Maximum erreicht hast. Neue Rezepte und Gegenstände werden mit jedem weiteren Level freigeschaltet.


Handwerk2










Jedes Mal wenn du einen Gegenstand herstellst, füllt sich die Leiste „Produktionsauslastung“. Sobald du die maximale Anzahl, die pro Tag erlaubt ist, erreicht hast, wirst du keine weiteren Gegenstände herstellen können. Jedes Mal wenn du Materialien einsammelst, füllt sich die Leiste „Sammelauslastung“. Sobald du die maximale Anzahl, die pro Tag erlaubt ist, erreicht hast, wirst du keine weiteren Gegenstände bis zum Rücksetzen am folgenden Tag sammeln können. Die Produktions- und Sammelauslastungen werden einmal täglich zurückgesetzt.


Handwerk3











Du hast jederzeit die Möglichkeit, deine Handwerks-Spezialisierung zu wechseln, dafür MUSST du jedoch deine momentane Spezialisierung aufgeben. Im Zuge dessen werden alle Forstschritte gelöscht und zurückgesetzt, daher wähle weise!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki